25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Arzthelferin Hamburg Jobs und Stellenangebote

Welche Stellenangebote für Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg werden in unserer Jobbörse angeboten?

Als Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg können Sie aktuell folgende Stellenangebote in unserer Jobbörse finden:

  • Vollzeit Jobs: 107
  • Teilzeit Jobs: 77
  • Ausbildungsplätze: 2
  • Praktikumsplätze: 1
  • Jobs zur Aushilfe: 2
  • Minijob: 6

Kann man als Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg im Home Office arbeiten?

Wenn man als Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg arbeitet, sollte die Arbeit im Home Office zu einem kleinen Teil realisierbar sein, da Sie hier nur teilweise im Büro arbeiten werden. Ein Teil Ihrer Aufgaben wird z.B. in Behandlungsräumen und am Empfang ausgeübt, diese werden wahrscheinlich nicht im Home Office möglich sein - und diese Tätigkeiten machen den größten Teil Ihrer Aufgaben aus. Wenn Sie es genauer wissen möchten, sollten Sie die Details der Ausschreibung genau studieren und sich im Rahmen Ihrer schriftlichen Bewerbung bei dem Unternehmen erkundigen.

Was verdient man als Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg?

Möchten Sie in Ihrem Beruf als Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg tätig sein, ist es empfehlenswert, eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r vorweisen zu können. Nach einer erfolgreich absolvierten Ausbildung als Arzthelferin (m/w/d) ist in Hamburg ein Bruttomonatsverdienst in Höhe von ca. 2.470 € bis 2.853 € möglich.

Mit entsprechenden weiteren Zulagen wie z.B. Weihnachts- oder Urlaubsgeld können Sie somit ein durchschnittliches Jahresgehalt von bis zu 37.000 € verdienen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Ihr Gehalt noch zu steigern, indem Sie beispielsweise weitere berufliche Qualifikationen durch eine Fortbildung als Sekretär/Sekretärin im Gesundheitswesen erwerben. In unserer Jobbörse bekommen Sie Details und Hilfe zur Berufsorientierung sowie weiterführende Berufsinformationen zu fast 6.000 Berufen und die aktuellen Jobangebote dazu.

Was verdient eine Arzthelferin in Hamburg im Vergleich zum Arzthelferinnen Gehalt im Bundesdurchschnitt?

Eine Arzthelferin in Hamburg verdient ein Jahresbruttoeinkommen von durchschnittlich 32.156 Euro, was einem Monatsgehalt von etwa 2.593 Euro brutto entspricht. Im Vergleich: Das Durchschnittseinkommen von Arzthelferinnen in Deutschland liegt bei 30.345 Euro brutto im Jahr beziehungsweise bei 2.447 Euro im Monat. Damit verdient eine Arzthelferin in Hamburg etwa 5 Prozent mehr als der bundesweite Schnitt.

Das Leben in Hamburg ist teurer als in anderen Städten, die hohen Mietpreise nehmen einen großen Teil der Lebenshaltungskosten ein. Bei einem durchschnittlichen Monatsbruttogehalt von 2.593 Euro bleiben einer 30-jährigen Arzthelferin in Hamburg bei Steuerklasse 1 etwa 1.722 Euro übrig. Davon nehmen fortlaufende Fixkosten pro Monat zum Beispiel folgende Anteile ein:

  • Kaltmiete bei einer 60-m 2 -Wohnung: 728,60 € = 42 %
  • Monatsticket für öffentliche Verkehrsmittel: circa 70,00 € = 4 %
  • Internet: circa 20,00 € = 1 %

Im Durchschnitt könnten etwa 60 Prozent des Nettoeinkommens einer Arzthelferin in Hamburg auf dauerhafte Ausgaben entfallen, den größten Teil nimmt die Miete ein.

Ihre Jobsuche nach Arzthelferin in Hamburg auf Jobbörse.de ergab 178 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Medizinische Fachangestellte bzw. Arzthelferin (w/m/d)

Medizinische Fachangestellte bzw. Arzthelferin (w/m/d) in Hamburg gesucht von Asklepios Klinik St. Georg.
EDV-Kenntnisse (u.a. Office, SAP) Kommunikationsstärke und Sensibilität und Empathie im Umgang mit Krebspatienten Flexibilität, Einsatzfreude, Sozialkompetenz,…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Medizinische Fachangestellte / MFA/ Arzthelferin (m, w, d)

Medizinische Fachangestellte / MFA/ Arzthelferin (m, w, d) in Hamburg gesucht von Dr. Eipper und Partner Hausärztliche Praxis.
Dr. Eipper und Partner sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Fachangestellte / MFA/ Arzthelferin (m, w, d) in Voll- oder Teilzeit. Wir sind eine…
weiterlesen   -   merken Vor 14 Tagen veröffentlicht

Medizinische Fachangestellte (MFA) / Arzthelferin (m/w/d)

Medizinische Fachangestellte (MFA) / Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg gesucht von Praxis Dr. Queitsch - Orthopädie und Chirurgie Dr. med. Christian M. Queitsch.
Deutschkenntnisse Sehr gute Verkehrsanbindung in Hamburg Eppendorf Einen sicheren Arbeitsplatz in einer modernen Praxis Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

Medizinische Fachangestellte / MFA/ Arzthelferin (m, w, d)

Medizinische Fachangestellte / MFA/ Arzthelferin (m, w, d) in Blankenese gesucht von Dr. Eipper und Partner Hausärztliche Praxis.
Zeitpunkt eine Medizinische Fachangestellte / MFA/ Arzthelferin (m, w, d) in Voll- oder Teilzeit. Wir sind eine moderne Arztpraxis und bieten ein umfangreiches diagnostisches…
weiterlesen   -   merken Vor 14 Tagen veröffentlicht

Medizinische Fachangestellte / Arzthelferin (m/w/d)

Medizinische Fachangestellte / Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg gesucht von Medicover GmbH.
MVZs in Köln. Behandlungsschwerpunkte sind Endokrinologie und Osteologie. Unsere tägliche Arbeit ist darauf ausgerichtet, dass sich unsere Patienten bei uns wohl…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Medizinische Fachangestellte / MFA / Arzthelferin (m/w/d)

Medizinische Fachangestellte / MFA / Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg gesucht von VivaQ Medizinisches Versorgungszentrum Mümmelmannsberg GmbH.
Ihr Aufgabenbereich: Übernahme organisatorischer sowie administrativer Aufgaben, wie beispielsweise das Terminmanagement, die Patientenaufnahme und Dokumentationstätigkeiten.…
weiterlesen   -   merken Vor 8 Tagen veröffentlicht

MFA / Arzthelferin / Aushilfe in der Arztpraxis (m/w/d)

MFA / Arzthelferin / Aushilfe in der Arztpraxis (m/w/d) in Hamburg gesucht von Dr. Jan Begemann Praxis für Urologie.
Erfahrung in urol. Praxis / Abteilung / Ambulanz Haben wir Ihr Interesse geweckt Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich per Post oder per E-Mail bei uns. Zur Verstärkung…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Arzthelferin / Arzthelfer - MFA - für Abrechnungswesen

Arzthelferin / Arzthelfer - MFA - für Abrechnungswesen in Hamburg gesucht von JB Arbeitsvermittlung.
Ihre Aufgaben: • Erstellen von Privat- und Kassenabrechnungen • Kontrolle der Rechnungen • Mahnwesen • Preisauskünfte per Telefon • Auskunft über Laborberichte…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

MFA / Arzthelferin (m,w,d)

MFA / Arzthelferin (m,w,d) in Hamburg gesucht von Dr. med. Katrin Schaudig Dr. med. Anne Schwenkhagen Gynäkologen.
Bewerbung mit Gehaltswunsch! Bitte ausschließlich per E-Mail an: sekretariat@hormone-hamburg.de *Aus Vereinfachungsgründen wird im Rahmen der Ausschreibung unabhängig…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Welche Aufgaben und Tätigkeiten hat man als Arzthelferin (m/w/d)?

Arbeiten Sie als Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg, so gehören umfangreiche Aufgaben und Tätigkeiten zu Ihrem Berufsalltag. Zu Ihrer Stellenbeschreibung gehören vor allem Tätigkeiten wie Patienten beraten und betreuen. Zu Ihren regelmäßigen Aufgaben gehören weiterhin z.B. Postein- und -ausgang bzw. Schriftverkehr erledigen, z.B. Arzt- und Überweisungsschreiben.

Welche Fähigkeiten sollte man als Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg mitbringen?

Falls Sie als Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg einen Arbeitsplatz suchen, so gehören diese Aufgaben und Tätigkeiten zu Ihrem Berufsalltag: Ein sorgfältiges Abrechnen der erbrachten Leistungen mit Krankenversicherungen und Labors sowie das Bereitstellen von benötigten Instrumenten, Arzneimitteln und Formularen in Behandlungsräumen und im Labor.

In Hamburg finden Sie auf dem Arbeitsmarkt immer wieder Jobangebote als Arzthelferin (m/w/d). Um sich in der Masse der Bewerber hervorzuheben, sollten Sie mit den Anforderungen vertraut sein und wissen, welche Kenntnisse gefordert werden.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten hat man als Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg?

Als Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg verfügen Sie schon über einige Fertigkeiten und Qualifikationen in Bewertungsmaßstab zahnärztlicher Leistungen (BEMA) und Spritzen subkutan (sc). Diese qualifizieren Sie zum Beispiel zu einer Weiterbildung als Arbeitsmedizinische/r Assistent/in. Dafür würden Sie eine entsprechende Weiterbildung durchlaufen. Alternativ dazu könnten Sie sich auch im Bereich Humanmedizin weiterbilden. Sie müssen hierfür das entsprechende Studienfach abschließen.

In einer Aufstiegsweiterbildung entwickeln Sie Ihre beruflichen Kompetenzen, z.B. durch die Prüfung als Fachwirt/in für ambulante medizinische Versorgung oder auch eine Weiterbildung als Betriebswirt/in für Management im Gesundheitswesen, und werden so für Führungsaufgaben vorbereitet Des Weiteren stehen Ihnen mit der Beendigung eines Studiums, z.B. durch einen Abschluss im Studienfach Humanmedizin oder Gesundheitsmanagement, -ökonomie zusätzliche Aufstiegsmöglichkeiten zur Verfügung.

In welchen Branchen kann man als Arzthelferin (m/w/d) in Hamburg arbeiten?

Auf dem Arbeitsmarkt in Hamburg finden Sie als Arzthelferin (m/w/d) ganz unterschiedliche Arbeitsbereiche für Ihre zukünftige Arbeitsstelle. Hierzu zählen Branchen und Wirtschaftsbereiche wie Arzt- und Zahnarztpraxen, z.B. Facharztpraxen, betriebsärztliche Abteilungen von Unternehmen oder auch im Bereich Öffentliche Verwaltung.

Was macht Hamburg als Stadt attraktiv bzw. was ist dort für eine Arzthelferin besonders interessant?

Die Hansestadt liegt im Mercer-Ranking der „lebenswertesten Städte weltweit“ auf dem 19. Platz hinter den deutschen Metropolen München, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Berlin. Kein Wunder: Hamburg ist reich an Kultur und Natur, es gibt schicke Einkaufsmeilen, viele Freizeitaktivitäten und ein lebhaftes Nachtleben.

Für Arzthelferinnen ist Hamburg eine attraktive Stadt mit Wohlfühlambiente: Die Metropole mit 1,8 Millionen Einwohnern bietet eine Vielzahl an Naherholungsgebieten wie den über 150 ha großen Stadtpark Hamburg mit seinen grünen Wiesen, kleinen Wäldern, Grillplätzen sowie Sportflächen. Lust auf Meer? Am Wittenbergener Ufer, einem Abschnitt des Hamburger Elbstrands, kommt direkt Urlaubsstimmung auf.

In welchen Branchen, Industriezweigen und Unternehmen werden Stellenangebote für Arzthelferinnen in Hamburg angeboten?

Für Arzthelferinnen gibt es in Hamburg große und gefragte Arbeitgeber im Gesundheitswesen. Dazu gehören zum Beispiel das Universitätsklinikum Hamburg- Eppendorf, die Asklepios Kliniken oder das Universität Herzklinikum Hamburg. Hinzu kommen die vielen Hamburger Privatkliniken, die Gesundheitsämter der Stadt und die über 4.000 Arztpraxen in nahezu allen medizinischen Fachgebieten. Damit stehen die Perspektiven für ein passendes Stellenangebot als Arzthelferin in Hamburg gut.

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild