100 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Feinoptiker Köln Jobs und Stellenangebote

Welche Stellenangebote für Feinoptiker (m/w/d) in Köln werden in unserer Jobbörse angeboten?

Als Feinoptiker (m/w/d) in Köln können Sie aktuell folgende Stellenangebote in unserer Jobbörse finden:

  • Vollzeit Jobs: 1
  • Teilzeit Jobs: 0
  • Ausbildungsplätze: 0
  • Praktikumsplätze: 0
  • Jobs zur Aushilfe: 0
  • Minijob: 0

Was verdient ein Feinoptiker (m/w/d) in Köln?

Um in Köln einen Arbeitsplatz als Feinoptiker (m/w/d) zu finden, empfiehlt es sich, eine abgeschlossene Berufsausbildung als Feinoptiker/in zu haben. Nach einer erfolgreich absolvierten Ausbildung als Feinoptiker (m/w/d) ist in Köln ein Bruttomonatsverdienst in Höhe von ca. 3.224 € möglich.

So ist mithilfe von weiteren individuellen Sonderzulagen, wie z.B. Weihnachtsgeld oder Überstundenzuschläge, ein durchschnittlicher Verdienst von bis zu 42.000 € im Jahr locker für Sie möglich. Wenn Sie zur Erweiterung Ihrer beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten eine Fortbildung als Glasveredler/Glasveredlerin Fachrichtung Kanten- und Flächenveredlung absolvieren, können Sie zudem Ihren Verdienst noch steigern. In unserer Berufedatenbank finden Sie Infos zu Gehältern, Tätigkeiten uvm. sowie aktuelle Jobangebote.

Welche Aufgaben und Tätigkeiten hat ein Feinoptiker (m/w/d)?

Die Arbeit als Feinoptiker (m/w/d) in einer Firma in Köln umfasst vielfältige Aufgabenstellungen und Tätigkeiten. Unter anderem sind Linsen zentrieren einige Ihrer Aufgabenbereiche. Zu Ihren regelmäßigen Aufgaben gehören weiterhin z.B. bei allen Arbeitsgängen die erforderlichen Messungen durchführen und die Genauigkeit optischer Bauelemente z.B. mit Probegläsern prüfen.

Ihre Jobsuche nach Feinoptiker in Köln auf Jobbörse.de ergab 1 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Produktionsingenieur*in / Produktionstechniker*in (m/w/d) für den Anlagenbau ‚Optische Messgeräte‘

FRT a FormFactor Company | Köln
Du hast eine technische Berufsausbildung als Feinmechaniker*in, Feinoptiker*in, Mechatroniker*in bzw. eine vergleichbare Ausbildung als Techniker*in oder Meister*in. Du verfügst über (erste) Berufserfahrung in Aufbau, Montage und Inbetriebnahme von Anlagen und Maschinen. Dein Verständnis für die Produktion und Montage feinmechanischer Baugruppen, idealerweise von Kleinserien, hilft dir zum Schnellstart. Grundlegende Kenntnisse in der optischen Messtechnik sind wünschenswert. Ein Muss sind sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie eine ausgeprägte Kundenorientierung. Du trittst souverän auf und bist eine eigenständige Arbeitsweise gewohnt. Du bist gerne in der Welt unterwegs (Reisetätigkeit ca. 30 Prozent). Mit deiner kommunikationsstarken, teamfähigen und lösungsorientierten Art passt du perfekt in unser tolles Team.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten hat ein Feinoptiker (m/w/d) in Köln?

Wenn Sie als Feinoptiker (m/w/d) in Köln arbeiten, verfügen Sie bereits über umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten in Kundenberatung und -betreuung und Arbeitsvorbereitung. Somit haben Sie z.B. die Möglichkeit, eine berufliche Weiterbildung als Technische/r Fachwirt/in anzustreben. Hierfür müssen Sie noch eine kaufmännische Weiterbildung abschließen. Eine Fortbildung als Feinoptikermeister/in wäre für Sie vielleicht auch noch eine interessante Alternative. Sie werden dafür die Meisterweiterbildung abschließen müssen.

Mit einer Aufstiegsfortbildung erhalten Sie die Chance, den nächsten beruflichen Schritt in eine höhere bzw. leitende Position zu machen, z.B. durch die Prüfung als Feinoptikermeister/in oder auch Industriemeister/in der Fachrichtung Optik. Des Weiteren stehen Ihnen mit der Beendigung eines Studiums, z.B. durch einen Bachelorabschluss im Studienfach Photonik, Optische Technologien oder Physikingenieurwesen zusätzliche Aufstiegsmöglichkeiten zur Verfügung.

In welchen Branchen kann ein Feinoptiker (m/w/d) in Köln arbeiten?

Als Feinoptiker (m/w/d) in Köln stehen Ihnen bei der Auswahl Ihres zukünftigen Jobs Arbeitgeber in ganz unterschiedlichen Branchen zur Verfügung. Beispiele für Branchen und Wirtschaftszweige in Ihrem Beruf sind unter anderem im Bereich Einzelhandel oder auch Herstellung von nicht elektrischen Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen, z.B. Fotometer oder Farbmessgeräte.

Wie bewerbe ich mich als Feinoptiker (m/w/d) in Köln?

Grundsätzlich benötigen Sie für Ihre Bewerbung natürlich ein fehlerfreies Anschreiben mit einem vorteilhaften Bewerbungsfoto von Ihnen und aktuellen Zeugnissen. Sie können sich als Feinoptiker (m/w/d) in Köln zudem von anderen Bewerbern abheben, wenn Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung als Feinoptiker/in erlangt haben.

Für Bewerber/innen gehört es zu ihrer Arbeitsroutine, Zubehör, z.B.: Baumwolltücher und -handschuhe und Messingbürsten anwenden zu können. Leistungs- und Einsatzbereitschaft, wie zum Beispiel Bereitschaft und ausdauernd und mit großer Genauigkeit auch langwierige Schleifarbeiten an optischen Gläsern durchzuführen ist in Ihrem Beruf als Feinoptiker (m/w/d) gleichermaßen gefragt wie Handarbeit, beispielsweise Linsen zu optischen Systemen verbinden.

In welchen ähnlichen Berufen kann ein Feinoptiker (m/w/d) in Köln arbeiten?

Sie können beispielsweise ebenfalls auch nach Stellenanzeigen als Feinwerkmechaniker/Feinwerkmechanikerin in unserer Jobsuche recherchieren. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, noch andere Perspektiven für Ihren Beruf als Feinoptiker (m/w/d) in Köln kennen zu lernen. Recherchieren Sie hierzu einfach in unserer Berufeliste nach dem entsprechenden Beruf und erhalten so Infos und passende Angebote.

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild