25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Industriekauffrau Dortmund Jobs und Stellenangebote

Welche Stellenangebote für Industriekauffrau (m/w/d) in Dortmund werden in unserer Jobbörse angeboten?

Als Industriekauffrau (m/w/d) in Dortmund können Sie aktuell folgende Stellenangebote in unserer Jobbörse finden:

  • Vollzeit Jobs: 195
  • Teilzeit Jobs: 16
  • Ausbildungsplätze: 82
  • Praktikumsplätze: 0
  • Jobs zur Aushilfe: 0
  • Minijob: 2

Kann man als Industriekauffrau (m/w/d) in Dortmund im Home Office arbeiten?

Das Arbeiten im Home Office als Industriekauffrau (m/w/d) in Dortmund sollte zu einem kleinen Teil machbar sein, da Sie Ihre Tätigkeiten hierbei nur teilweise in Besprechungsräumen ausüben werden. Ihre weiteren Aufgaben, die Sie z.B. in Produktionshallen und in Büroräumen bzw. Großraumbüros ausüben, werden wahrscheinlich nicht ins Home Office verlegt werden können - und diese werden bis zu 75% Ihrer täglichen Arbeitszeit beanspruchen. Für genauere Informationen dazu sollten Sie die Details der Ausschreibung genau studieren und sich zur gegebenen Zeit bei dem Unternehmen erkundigen.

Was verdient eine Industriekauffrau (m/w/d) in Dortmund?

Möchten Sie in Ihrem Beruf als Industriekauffrau (m/w/d) in Dortmund tätig sein, ist es empfehlenswert, eine abgeschlossene Berufsausbildung als Industriekaufmann/-frau vorweisen zu können. Als Industriekauffrau (m/w/d) können Sie mit der entsprechenden Ausbildung in Dortmund ein monatliches Bruttogehalt von ca. 3.641 € bis 4.001 € verdienen.

Jährlich können Sie somit durch entsprechende weitere Zulagen wie z.B. Weihnachts- oder Urlaubsgeld auf ein durchschnittliches Jahreseinkommen von bis zu 52.000 € kommen. Mit der Weiterentwicklung Ihrer Qualifikationen durch eine Weiterbildung als Kaufmännische Fachkraft können Sie ein noch höheres Einkommen erzielen. Informationen und aktuelle Stellenangebote dazu finden Sie unter dem Jobprofil.

Ihre Jobsuche nach Industriekauffrau in Dortmund auf Jobbörse.de ergab 269 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Ausbildung zum/r Industriekauffrau/mann EU

Ausbildung zum/r Industriekauffrau/mann EU in Dortmund gesucht von Aptar Group.
Bewerbung von dir. Das geht per Email oder per Post. Wichtig ist, dass deine Unterlagen vollständig sind, also mit Foto, Lebenslauf und den letzten drei Zeugniskopien.…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Auszubildende/n zur/zum Industriekauffrau/mann (m/w/d)

Auszubildende/n zur/zum Industriekauffrau/mann (m/w/d) in Dortmund gesucht von thyssenkrupp.
An Aufgaben Während Deiner 3-jährigen Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann erwartet Dich eine interessante, abwechslungsreiche, praxisorientierte und spannende…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Industriekauffrau (m/w/d)

Industriekauffrau (m/w/d) in Menden (Sauerland) gesucht von GARANT Personalmanagement GmbH.
Berufserfahrung wünschenswert - Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen Unser Versprechen… … Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld … Schichtzuschläge…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

Industriekauffrau (m/w/d) Direktvermittlung

Industriekauffrau (m/w/d) Direktvermittlung in Sprockhövel gesucht von Jobsolutions GmbH.
Office Kenntnisse - Ihre Arbeit verrichten Sie mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Einsatzbereitschaft - Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen…
weiterlesen   -   merken Vor 11 Tagen veröffentlicht

Auszubildende/n zur/zum Industriekauffrau/mann (m/w/d)

Auszubildende/n zur/zum Industriekauffrau/mann (m/w/d) in Dortmund gesucht von thyssenkrupp Uhde Engineering Services GmbH.
Auf die Aufgaben Deines Einsatzgebietes vorbereitet wirst. Die Ausbildung dieses vielseitigen Berufes endet mit der Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer.…
weiterlesen   -   merken Vor 12 Tagen veröffentlicht

Industriekauffrau (m/w/d)

Industriekauffrau (m/w/d) in Castrop-Rauxel gesucht von Agenza Personal GmbH Arbeitnehmerüberlassung.
Ihrer Tätigkeit nutzen Sie die MS-Office-Programme routiniert, von Vorteil sind auch Anwenderkenntnisse in einem Warenwirtschaftssystem. - Ausbaufähige Englischkenntnisse…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Ausbildung Industriekaufmann/-frau (m/w/d) 2022

Ausbildung Industriekaufmann/-frau (m/w/d) 2022 in Witten gesucht von Stadtwerke Witten GmbH.
Sie unentbehrlich: Sie verwalten, kaufen ein und halten den direkten Kontakt zu unse…. Um die Wittener mit Strom, Wärme und Wasser sicher, preiswert und nachhaltig…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Welche Aufgaben und Tätigkeiten hat eine Industriekauffrau (m/w/d)?

Arbeiten Sie als Industriekauffrau (m/w/d) in Dortmund, so gehören umfangreiche Aufgaben und Tätigkeiten zu Ihrem Berufsalltag. Zu Ihrer Stellenbeschreibung gehören vor allem Tätigkeiten wie Analysen durchführen, unter anderem zum Beispiel Wertanalyse und Kosten-Nutzen-Analyse. Weiterhin sind Jahresabschlussarbeiten durchführen andere Bestandteile Ihrer Arbeitsgebiete.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten hat eine Industriekauffrau (m/w/d) in Dortmund?

Wenn Sie als Industriekauffrau (m/w/d) in Dortmund tätig sein möchten, so sollten Sie bereits ein großes fachliches Wissen und Können in Verkauf und Materialwirtschaft haben. Somit haben Sie z.B. die Möglichkeit, eine berufliche Weiterbildung im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen anzustreben. Dafür würden Sie das entsprechende Studienfach durchlaufen. Möglicherweise möchten Sie sich aber auch lieber als Betriebswirt/in (Fachschule) in der Fachrichtung Logistik weiterbilden. Sie werden dafür noch eine kaufmännische Weiterbildung abschließen müssen.

Bei einer Aufstiegsfortbildung werden Sie für größere Aufgabenbereiche und verantwortungsvollere Aufgaben ausgebildet, z.B. durch die Prüfung als Industriefachwirt/in oder auch eine Weiterbildung als Betriebswirt/in für allgemeine Betriebswirtschaft. Mit einem Studium bieten sich Ihnen weitere Job- und Zukunftsperspektiven, z.B. durch einen Bachelorabschluss in den Studienfächern Industriebetriebswirtschaft oder Betriebswirtschaftslehre, Business Administration.

Wie bewerbe ich mich als Industriekauffrau (m/w/d) in Dortmund?

Grundsätzlich braucht Ihre Bewerbung natürlich ein perfekt formuliertes Bewerbungsanschreiben mit einem vorteilhaften Bewerbungsfoto von Ihnen und aktuellen Zeugnissen. Sie können sich als Industriekauffrau (m/w/d) in Dortmund zudem von anderen Bewerbern abheben, wenn Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung als Industriekaufmann/-frau erlangt haben.

Sie sollten als Bewerber/in in der Lage sein, Unterlagen, z.B.: Angebots- und Auftragsunterlagen, Preis- und Warenlisten, Produktkataloge, Fracht- und Lieferpapiere, Rechnungen, Personalakten, Personalstatistiken, Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Dienst- und Organisationspläne, Kalkulationen , Gewinn-und-Verlust-Rechnungen, Kosten-Nutzen-Analysen, Markt- und Konkurrenzanalysen einzusetzen. Leistungs- und Einsatzbereitschaft, wie zum Beispiel Erkennen von Arbeitsengpässen während der Produktion und bereitwilliges Übernehmen von Arbeiten zur Optimierung der Fertigungs- und Arbeitsprozesse gehört genauso zu Ihrem Berufsalltag als Industriekauffrau (m/w/d) wie Arbeit in Büroräumen, z.B. auch Großraumbüros.

In welchen ähnlichen Berufen kann eine Industriekauffrau (m/w/d) in Dortmund arbeiten?

Sollten Sie keine geeigneten Jobs in Dortmund finden, so können Sie als Alternative zu Ihrem Wunschberuf als Industriekauffrau (m/w/d) auch nach Jobangebote als Verkaufssachbearbeiter/Verkaufssachbearbeiterin suchen. Auch hierzu können Sie in unserer Jobsuchmaschine geeignete Jobangebote erhalten.

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild