25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Industriekaufmann Hannover Jobs und Stellenangebote

Welche Stellenangebote für Industriekaufmann (m/w/d) in Hannover werden in unserer Jobbörse angeboten?

Als Industriekaufmann (m/w/d) in Hannover können Sie aktuell folgende Stellenangebote in unserer Jobbörse finden:

  • Vollzeit Jobs: 107
  • Teilzeit Jobs: 22
  • Ausbildungsplätze: 21
  • Praktikumsplätze: 0
  • Jobs zur Aushilfe: 0
  • Minijob: 1

Kann man als Industriekaufmann (m/w/d) in Hannover im Home Office arbeiten?

Höchstwahrscheinlich ist Ihre Arbeit als Industriekaufmann (m/w/d) in Hannover im Home Office zu einem kleinen Teil machbar, denn Sie werden hier nur teilweise in Besprechungsräumen zu tun haben. Da nämlich die Hauptaufgaben in Ihrem Beruf andererseits auch z.B. in Produktionshallen und im Lager ausgeführt werden, ist Ihr Beruf wahrscheinlich nicht ohne Weiteres im Home Office auszuüben - und diese Tätigkeiten nehmen den größten Teil Ihrer Aufgaben ein. Um verbindlichere Informationen zu bekommen, sollten Sie die Aufgaben und Tätigkeiten im Jobprofil genau studieren und sich im Rahmen Ihrer schriftlichen Bewerbung bei der stellenausschreibenden Firma erkundigen.

Was verdient ein Industriekaufmann (m/w/d) in Hannover?

Suchen Sie in Hannover eine Beschäftigung als Industriekaufmann (m/w/d), ist es sehr nützlich, eine abgeschlossene Berufsausbildung als Industriekaufmann/-frau in der Tasche zu haben. Als Industriekaufmann (m/w/d) können Sie mit der entsprechenden Ausbildung in Hannover ein monatliches Bruttogehalt von ca. 3.265 € bis 3.587 € verdienen.

Jährlich können Sie somit durch weitere Gehalts- und Leistungszulagen wie z.B. Weihnachtsgeld oder Überstundenzuschläge auf ein durchschnittliches Jahreseinkommen von bis zu 47.000 € kommen. Mit der Weiterentwicklung Ihrer Qualifikationen durch eine Weiterbildung als Einkäufer/Einkäuferin können Sie ein noch höheres Einkommen erzielen. In unserer Jobbörse bekommen Sie umfangreiche Infos zu Ihrer weiteren Berufswahl sowie weiterführende Berufsinformationen zu fast 6.000 Berufen und die aktuellen Jobangebote dazu.

Was verdient ein Industriekaufmann in Hannover im Vergleich zum Industriekaufmann Gehalt im Bundesdurchschnitt?

Bundesweit verdienen die meisten Industriekaufmänner zwischen 1.933 Euro und 4.231 Euro brutto. Wer sich als Industriekaufmann für ein Leben in Hannover entscheidet, der kann monatlich bis zu 4.143 Euro brutto erwarten. Das ist allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich – die Größe des Arbeitgebers, die berufliche Erfahrung und der Qualifikationsgrad haben einen enormen Einfluss. Deshalb verdienen auch nicht alle Industriekaufleute in Hannover so viel. Insgesamt ergibt sich für den Hannoveraner Industriekaufmann ein Mittelwert von 2.924 Euro – das sind etwa fünf Prozent weniger als landesweit üblich.

Bei einem Bruttoverdienst von 2.924 Euro bleiben in Niedersachsen netto 1.895,18 Euro übrig (Basis: Steuerklasse 1, Alter 30 Jahre). Davon nehmen die monatlichen Fixkosten einen prozentualen Anteil wie folgt ein:

  • Kaltmiete bei einer 60-qm-Wohnung: 571,20 € = 30,1 %
  • Monatsticket für öffentliche Verkehrsmittel: 67,50 € = 3,6 %
  • Internet: 29,62 € = 1,6 %

Im bundesweiten Vergleich liegt Hannover mit seinen Kosten für Verpflegung, Wohnen und Freizeit im unteren Bereich. Industriekaufleute können sich das Leben in der niedersächsischen Stadt in jedem Fall gut finanzieren.

Ihre Jobsuche nach Industriekaufmann in Hannover auf Jobbörse.de ergab 139 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Industriekaufmann Sachbearbeitung IT Facility Management *

Industriekaufmann Sachbearbeitung IT Facility Management * in Hannover gesucht von enercity AG.
In ihren Aufgabenbereich Sie unterstützen das technische Objektmanagement Anforderungen Sie haben eine abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung und besitzen…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

Ausbildung Industriekaufmann (w/m/d) 2022

Ausbildung Industriekaufmann (w/m/d) 2022 in Hannover gesucht von Deutsche Bahn AG.
Dein Profil: Du hast die mittlere Reife (bald) erfolgreich erworben, Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe Mathe und die Arbeit mit Zahlen machen Dir…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

Ausbildung Industriekaufmann (w/m/d) 2022

Ausbildung Industriekaufmann (w/m/d) 2022 in Hannover gesucht von Deutsche Bahn.
Dein Profil: Du hast die mittlere Reife (bald) erfolgreich erworben Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe Mathe und die Arbeit mit Zahlen machen Dir Spaß…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

Ausbildung Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

Ausbildung Industriekaufmann/-frau (m/w/d) in Neustadt am Rübenberge gesucht von Ideenstadtwerke / Eine Marke der Wirtschaftsbetriebe Neustadt am Rübenberge GmbH.
Aufgaben Du bist flexibel und wir dafür als erfolgreiches kommunales Unternehmen dein sicherer Fels in der Brandung Wir bieten attraktive Leistungen, flexible Arbeitszeiten…
weiterlesen   -   merken Vor 8 Tagen veröffentlicht

Ausbildung zum Industriekaufmann (w/m/d) zum 01.08.2021 (m/w/d)

Ausbildung zum Industriekaufmann (w/m/d) zum 01.08.2021 (m/w/d) in Hannover gesucht von PreZero Unternehmensgruppe.
Auf die Erfahrung und Kompetenz von mehr als 3.000 Spezialistinnen und Spezialisten an über 80 Standorten sowie Aufbereitungs- und Sortieranlagen in Deutschland…
weiterlesen   -   merken Vor 6 Tagen veröffentlicht

Büro-/Industriekaufmann/-frau (m/w/d) zur Unterstützung unseres Bereiches Finanzen in den Aufgabengebieten Einkauf, Projektcontrolling und Finanzbuchhaltung

Büro-/Industriekaufmann/-frau (m/w/d) zur Unterstützung unseres Bereiches Finanzen in den Aufgabengebieten Einkauf, Projektcontrolling und Finanzbuchhaltung in Hannover gesucht von infra GmbH.
Gute Kenntnisse im Umgang mit Bürostandardsoftware (MSOffice) insbesondere Excel umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, vorzugsweise Microsoft Dynamics…
weiterlesen   -   merken Vor 11 Tagen veröffentlicht

Ausbildung Industriekaufmann/-frau (m/w/d) 2022

Ausbildung Industriekaufmann/-frau (m/w/d) 2022 in Hannover gesucht von Deutsche Bahn AG.
Jedes Jahr deutschlandweit über 3.000 Auszubildende in 50 Berufen, die mit uns gemeinsam noch besser …. Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen…
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen veröffentlicht

Ausbildung Industriekaufmann/-frau (m/w/d) 2022

Ausbildung Industriekaufmann/-frau (m/w/d) 2022 in Lehrte gesucht von TenneT TSO GmbH.
Aufgaben interessiert, hast aber keine Lust auf einen grauen Berufsalltag Dann ist diese Ausbildung genau das Richtige für dich! Wir bieten dir die besten…. Du…
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Welche Aufgaben und Tätigkeiten hat ein Industriekaufmann (m/w/d)?

Arbeiten Sie als Industriekaufmann (m/w/d) in Hannover, so gehören umfangreiche Aufgaben und Tätigkeiten zu Ihrem Berufsalltag. Dazu zählen beispielsweise Tätigkeitsbereiche wie Werbe- und Verkaufsförderungsaktionen planen und durchführen. Weiterhin sind Angebote bearbeiten andere Bestandteile Ihrer Arbeitsgebiete.

Welche Fähigkeiten sollte ein Industriekaufmann (m/w/d) in Hannover mitbringen?

Möchten Sie in Hannover Ihrer Tätigkeit als Industriekaufmann (m/w/d) nachgehen, so sind diese Aufgabenstellungen für Sie besonders wichtig: Das Analysieren der absatzpolitischen Instrumente und Entwickeln von Konzepten zur Verfolgung bestehender Marketingziele und zur Kundenbindung unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Rahmenbedingungen sowie das Verstehen der Zusammenhänge zwischen betrieblichen Einzelplänen und der Liquiditäts- und Finanzplanung.

In Hannover werden oftmals Stellenangebote als Industriekaufmann (m/w/d) ausgeschrieben. Um sich in der Masse der Stellenbewerber bemerkbar zu machen, sollten Sie mit den Anforderungen vertraut sein und wissen, welche Fachkenntnisse gefordert werden.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten hat ein Industriekaufmann (m/w/d) in Hannover?

Als Industriekaufmann (m/w/d) in Hannover sollten Sie bereits Erfahrungen und Kompetenzen in Reklamationsbearbeitung und Logistik mitbringen. Diese ermöglichen Ihnen, sich z.B. im Bereich Fachkaufmann/-frau in der Fachrichtung Vertrieb weiterzubilden. Sie müssten hierzu noch eine kaufmännische Weiterbildung erfolgreich beenden. Als Alternative hierzu könnten Sie sich zum Beispiel auch für eine Weiterbildung im Bereich Betriebswirtschaftslehre und Business Administration (grundst.) entscheiden. Hier würden Sie das entsprechende Studienfach erfolgreich beenden müssen.

Mit einer Aufstiegsfortbildung erhalten Sie die Chance, den nächsten beruflichen Schritt in eine höhere bzw. leitende Position zu machen, z.B. durch die Prüfung als Industriefachwirt/in oder auch eine Weiterbildung als Betriebswirt/in für allgemeine Betriebswirtschaft. Durch ein Studium erschließen sich Ihnen noch zusätzliche Aufstiegschancen und Jobaussichten, z.B. durch einen Bachelorabschluss in den Studienfächern Industriebetriebswirtschaft oder Betriebswirtschaftslehre, Business Administration.

In welchen Branchen kann ein Industriekaufmann (m/w/d) in Hannover arbeiten?

Als Industriekaufmann (m/w/d) in Hannover stehen Ihnen bei der Auswahl Ihres zukünftigen Jobs Arbeitgeber in ganz unterschiedlichen Branchen zur Verfügung. Unter anderen können Sie sich hierfür in Wirtschaftsbereichen und Branchen wie beispielsweise Transport, Verkehr oder auch Rohstoffgewinnung, -aufbereitung nach einer Anstellung umsehen.

Was macht Hannover als Stadt attraktiv bzw. was ist dort für Industriekaufleute im Besonderen interessant?

Wenn Sie sich gern im Grünen und in Parkanlagen aufhalten, werden Sie sich in Hannover wohlfühlen. 42 Prozent sind hier Naturflächen und im Umland sind es sogar 77 Prozent. Das bietet ausreichend Platz für Freizeitaktivitäten wie Joggen oder Fahrrad fahren. Hinzu kommen Schwimmbäder, Spielplätze und zahlreiche kulturelle Highlights.

Wer sich auch privat für Industriekultur interessiert, der kann Hannover als traditionell bedeutsamen Standort für den Maschinen- und Fahrzeugbau erleben. Die Stadt gilt als Sitz historischer Unternehmen wie VW-Nutzfahrzeuge, die Continental AG oder die ehemalige Varta AG. Auf fünf Routen der Industriekultur können Sie auf eigene Faust in Hannovers Wirtschaftsgeschichte eintauchen. Die Route „Güter, Gleise und Gummi“ führt zum Beispiel vom Rangierbahnhof Seelze vorbei an beeindruckenden Firmen wie VW und Conti sowie entlang der Häfen.

In welchen Branchen, Industriezweigen und Unternehmen werden Stellenangebote für Industriekaufleute in Hannover angeboten?

Mit 15.000 Beschäftigten gehört das Unternehmen VW-Nutzfahrzeugwerk in Hannover zu den größten und namhaftesten. Die Modellpalette reicht von VW-Kleintransportern bis hin zu Lastkraftwagen der Marken MAN und Scania. Hinzu gesellen sich Unternehmen wie beispielsweise die Continental AG und die Stadtwerke Hannover. Letztere beschäftigt 2.500 Menschen und bietet viel Potential, die berufliche Karriereleiter hinauf zu steigen.

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild