100 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Physikalisch technischer Assistent Karlsruhe Jobs und Stellenangebote

Welche Stellenangebote für Physikalisch technischer Assistent (m/w/d) in Karlsruhe werden in unserer Jobbörse angeboten?

Als Physikalisch technischer Assistent (m/w/d) in Karlsruhe können Sie aktuell folgende Stellenangebote in unserer Jobbörse finden:

  • Vollzeit Jobs: 0
  • Teilzeit Jobs: 0
  • Ausbildungsplätze: 0
  • Praktikumsplätze: 0
  • Jobs zur Aushilfe: 0
  • Minijob: 0

Kann man als Physikalisch technischer Assistent (m/w/d) in Karlsruhe im Home Office arbeiten?

Das Arbeiten als Physikalisch technischer Assistent (m/w/d) in Karlsruhe wird etwa zu 50% im Home Office realisierbar sein. Hier würden Sie ungefähr zur Hälfte in Büros arbeiten, was problemlos auch im Home Office oder per Online Meeting möglich sein dürfte. Ihre anderen Tätigkeiten wie z.B. in Labors sind meist nicht ohne Weiteres im Home Office zu erledigen - und diese werden ungefähr 50% Ihrer täglichen Arbeitszeit beanspruchen. Um sicher zu gehen, sollten Sie die Stellendetails genau studieren oder sich direkt bei der stellenausschreibenden Firma erkundigen.

Was verdient ein Physikalisch technischer Assistent (m/w/d) in Karlsruhe?

Suchen Sie in Karlsruhe eine Beschäftigung als Physikalisch technischer Assistent (m/w/d), ist es sehr nützlich, eine abgeschlossene Berufsausbildung als Physikalisch-technische/r Assistent/in in der Tasche zu haben. In Karlsruhe können Sie mit einer qualifizierten Ausbildung als Physikalisch technischer Assistent (m/w/d) ein monatliches Bruttoeinkommen in Höhe von ca. 3.670 € bis 4.070 € erzielen.

So können Sie mit entsprechenden weiteren Zulagen, wie z.B. Urlaubsgeld und durch Mehrarbeit, ein durchschnittliches Gehalt pro Jahr von bis zu 53.000 € erzielen. Mit der Weiterentwicklung Ihrer Qualifikationen durch eine Weiterbildung als Werkstoffprüfer/Werkstoffprüferin Fachrichtung Kunststofftechnik können Sie ein noch höheres Einkommen erzielen. Weitere Unterstützung bei Ihrer Berufswahl können Sie im Bereich "Berufsinformationen" unter „alle Berufe“ erhalten.

Ihre Jobsuche nach Physikalisch technischer Assistent in Karlsruhe auf Jobbörse.de ergab 7 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatum
Mitarbeiter Mikromontage – Feinmechaniker Feingerätebau / Feinwerkmechaniker Feinmechanik (Mechatroniker, Mikrotechnologe) bzw. Labortechniker / Physikalisch-Technischer Assistent (w/m/d)

Vibrosonic GmbH | Mannheim
Zur Unterstützung im Bereich Produktion suchen wir einen Feinmechaniker Feingerätebau respektive Feinwerkmechaniker Feinmechanik (Mechatroniker, Mikrotechnologe) bzw. einen Labortechniker / Physikalisch-Technischen Assistenten (w/m/d) als. Mitarbeiter Mikromontage (w/m/d); in Voll- oder Teilzeit. Aktuell besteht unser gesamtes Team aus ca. 35 Enthusiasten (w/m/d). Wir wachsen als Firma und damit auch in den Aufgaben. Es gilt nun für die weitere Entwicklung unseres innovativen Produktes unseren Muster- und Prototypenbau zu erweitern. Das umfasst u. a. Den Aufbau von Mustern, Prototypen und Kleinserien für die Medizintechnik im Sauberraum mit Pinzetten, Vorrichtungen und Mikroskopen; Das Durchführen von Messungen und Prüfungen für die Verifikation und Qualitätssicherung; Die Pflege des ERP-Systems (Hinterlegung sämtlicher qualitativer und quantitativer Daten); Das Erstellen der zugehörigen Dokumentation zur Gewährleistung der Rückverfolgbarkeit von Materialien und Arbeitsschritten; Die Einhaltung aller für den Reinraum geltenden Hygienevorschriften; Mitarbeit bei der Materialverwaltung.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Chemielaborant, Physiklaborant, CTA, PhyTA (m/w/d)

hte GmbH the high throughput experimentation company | Heidelberg
Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemie-/Physiklaborant (m/w/d), Chemisch-/Physikalisch-technischer Assistent (m/w/d), Chemikant (m/w/d) mit. Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen im Laboranlagenbetrieb, vorzugsweise mit Testanlagen im Labor- und/oder Pilotmaßstab. Des Weiteren zeichnen Sie sich durch eine zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise aus und besitzen ein sehr gutes technisches Verständnis. Sie arbeiten gerne selbständig und haben eine hohe Eigenmotivation. Ein hohes Kostenbewusstsein und zielorientiertes Arbeiten zeichnen Sie aus. Verantwortungsbereitschaft und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Als Marktführer in der Hochdurchsatzforschung arbeiten wir an gesellschaftlich bedeutsamen Themen wie Umwelt- und Klimaschutz, Energieeffizienz und Mobilität.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Laborfachkraft (w/m/d)

CeramTec GmbH | Plochingen, Stuttgart
Für unseren Bereich Medical am Standort Plochingen suchen wir zunächst befristet eine: Laborfachkraft (w/m/d): Sie führen eigenständig physikalische / chemische Messungen und Probennahmen im Rahmen von Qualitätskontrollprüfungen bzw. Entwicklungsprojekten durch sowie Prüfungen im Bereich Festigkeitsanalysen; Durch Ihre Mitarbeit im Rahmen von Qualifizierungen und Revalidierungsprojekten von Prüfmethoden stellen Sie Ihr Qualitätsbewusstsein unter Beweis; Sie koordinieren und führen selbstständig vorbeugende Instandhaltungen, Prüfmittelüberwachungen und Reparaturmaßnahmen durch; Ihre analytische und strukturierte Arbeitsweise wenden Sie durch die Tätigkeit der Datenerfassung und Dokumentation an. Sie haben eine Ausbildung in den Berufsfeldern chemisch-technischer Assistent (w/m/d), physikalisch-technischer Assistent (w/m/d), Werkstoffprüfer (w/m/d), Chemielaborant (w/m/d) oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen; Sie haben Spaß und großes Interesse am praktischen Arbeiten und sind offen für Neues; Sie sind ein Teamplayer (w/m/d) – offene Kommunikation und ein gutes Arbeitsklima sind Ihnen wichtig; Idealerweise bringen Sie erste Kenntnisse im SAP-Umfeld, Qualitätsmanagement oder im Bereich der Messverfahren mit.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Development Engineer (f/m/d)

Freudenberg FST GmbH | Weinheim
Qualificationsarrow_right: Bachelor’s Degree in a Technical Field (Mechanical, Automotive, Automation Technology, Process Engineering, Physics, etc.), Advanced degree preferred; Commercial or Technician Training experience is an advantage (toolmaking, test technician, maintenance, etc.); Passion for new technologies; Fluent Business-level English & German; Nice to Haves: Hands-on Technical experience, preferably in the field of Automotive Components or Systems Development; Industry or materials experience in the field of Automotive Radar or ADAS/AD, coating, or plastics; Understanding & application experience with development methods & quality management tools, like Design for Six Sigma, DOE, High degree of initiative, willingness to perform, & determination. Some of your Benefitsarrow_right Cafeteria/Canteen Cafeteria/Canteen: Fresh food on-site, both hot and cold Diversity & Inclusion Diversity & Inclusion: Enter a diversity-driven world of innovation Training / Career development Training / Career development: Programs to supercharge skills and expertise Sustainability / Community service Sustainability / Community service: Making a difference with sustainability, community service Vacation Vacation: Time off to refresh and recharge The Freudenberg Group is an equal opportunity employer that is committed to diversity and inclusion.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Maschinenbautechniker (m/w/d)

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden Württemberg (ZSW) | Stuttgart
Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung als physikalisch-technische/-r Assistent/-in, Anlagenmechaniker/-in, Mechatroniker/-in oder vergleichbare Qualifikation; Idealerweise Ausbildung zum Techniker oder Meister sowie Berufserfahrung im Laborbetrieb und Anlagenbau im Bereich Wasserstoff; Ausbildung als Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten wäre wünschenswert; Idealerweise Vorerfahrungen in der Verwendung von CAD-Software; Führerschein Klasse 3; Zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie ausgezeichnete Teamfähigkeit; Freude an theoretischen wie praktischen, interdisziplinären Arbeiten. Unser Angebot an Sie: Das ZSW bietet Ihnen eine kreative Atmosphäre, in der neues Wissen und nachhaltige Prozesse gefördert werden. Sie finden bei uns ein offenes Miteinander mit vielen Freiheiten, umfassendem Gestaltungsspielraum, flachen Hierarchien und der Möglichkeit zu selbstständigem Arbeiten.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Data Center Technician (m/f/d)

Microsoft | Stuttgart
Business Function Overview: In alignment with our Microsoft values, we are committed to cultivating an inclusive work environment for all employees to positively impact our culture every day and we need you as a Datacenter Technician (DCT).
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Data Center Technician (m/f/d)

Microsoft | Walldorf
Microsoft’s Cloud Operations & Innovation (CO+I) is the engine that powers our cloud services. As a CO+I DCT, you will perform a key role in delivering the core infrastructure and foundational technologies for Microsoft's online services including Bing, Office 365, Xbox, One Drive, and the Microsoft Azure platform.
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Welche Aufgaben und Tätigkeiten hat ein Physikalisch technischer Assistent (m/w/d)?

Wenn Sie als Physikalisch technischer Assistent (m/w/d) bei einem Unternehmen in Karlsruhe einen Job gefunden haben, werden Sie verschiedene Aufgaben zu bewältigen haben. Unter anderem sind Literaturarbeiten und Datenbankrecherchen durchführen einige Ihrer Aufgabenbereiche. Zu Ihren regelmäßigen Aufgaben gehören weiterhin z.B. technische Versuchs- bzw. Prozessapparaturen warten und instand halten und reparieren.

Welche Fähigkeiten sollte ein Physikalisch technischer Assistent (m/w/d) in Karlsruhe mitbringen?

Möchten Sie in Karlsruhe Ihrer Tätigkeit als Physikalisch technischer Assistent (m/w/d) nachgehen, so ist u.a. folgende Aufgabenstellung für Sie besonders wichtig: Das Durchführen von Einzel- oder Reihenanalysen mithilfe physikalischer Analysemethoden.

In Karlsruhe finden Sie auf dem Arbeitsmarkt immer wieder Jobangebote als Physikalisch technischer Assistent (m/w/d). Sie können beim Vorstellungsgespräch punkten, wenn Sie Ihren Wunschberuf gut kennen und die dafür nötigen Kenntnisse mitbringen.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten hat ein Physikalisch technischer Assistent (m/w/d) in Karlsruhe?

Wenn Sie als Physikalisch technischer Assistent (m/w/d) in Karlsruhe tätig sein möchten, so sollten Sie bereits ein großes fachliches Wissen und Können in Elektrotechnik und Elektronik haben. Diese ermöglichen Ihnen, sich z.B. als Techniker/in in der Fachrichtung Werkstofftechnik weiterzubilden. Sie müssen dazu dann eine Technikerweiterbildung absolvieren. Als Alternative hierzu könnten Sie sich zum Beispiel auch für eine Weiterbildung im Bereich Werkstoffwissenschaft und -technik entscheiden. Sie müssen hierfür das entsprechende Studienfach abschließen.

Möchten Sie auf der Karriereleiter nach oben klettern, so schafft eine Aufstiegsweiterbildung, z.B. durch eine Weiterbildung als Techniker/in der Fachrichtung Physiktechnik oder auch als Techniker/in der Fachrichtung Umweltschutztechnik dafür die Grundlage. Wenn Sie weitere Job- und Zukunftsperspektiven suchen, so können Sie z.B. durch einen Bachelorabschluss im Studienfach Physikingenieurwesen oder Werkstoffwissenschaft, -technik Ihre Karriere weiter beflügeln.

In welchen Branchen kann ein Physikalisch technischer Assistent (m/w/d) in Karlsruhe arbeiten?

Als Physikalisch technischer Assistent (m/w/d) in Karlsruhe bieten sich Ihnen unterschiedlichste Branchenoptionen bei der Suche nach Ihrem zukünftigen Arbeitsplatz. Unter anderen können Sie sich hierfür in Wirtschaftsbereichen und Branchen wie beispielsweise Herstellung von sonstigen Teilen und sonstigem Zubehör für Kraftwagen oder auch im Bereich Automatisierungstechnik nach einer Anstellung umsehen.

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild