50 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Zahnarzthelferin Bremen Jobs und Stellenangebote

Welche Stellenangebote für Zahnarzthelferin (m/w/d) in Bremen werden in unserer Jobbörse angeboten?

Als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Bremen können Sie aktuell folgende Stellenangebote in unserer Jobbörse finden:

  • Vollzeit Jobs: 3
  • Teilzeit Jobs: 5
  • Ausbildungsplätze: 0
  • Praktikumsplätze: 0
  • Jobs zur Aushilfe: 0
  • Minijob: 0

Kann man als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Bremen im Home Office arbeiten?

Wenn Sie als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Bremen arbeiten, sollte die Arbeit im Home Office zu einem kleinen Teil machbar sein, da Sie Ihre Tätigkeiten hierbei nur teilweise in Büros ausüben werden. Da nämlich die Hauptaufgaben in Ihrem Beruf andererseits auch z.B. in Labors und in Röntgenräumen ausgeführt werden, ist Ihr Beruf wahrscheinlich nicht ohne Weiteres im Home Office auszuüben - und diese Arbeiten machen den größten Teil Ihrer Aufgaben aus. Um sicher zu gehen, sollten Sie die Stellenbeschreibung genau studieren oder sich direkt bei dem Unternehmen erkundigen.

Was verdient eine Zahnarzthelferin (m/w/d) in Bremen?

Möchten Sie in Ihrem Beruf als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Bremen tätig sein, ist es empfehlenswert, eine abgeschlossene Weiterbildung als Zahnmedizinische/r Prophylaxeassistent/in vorweisen zu können. Als Zahnarzthelferin (m/w/d) können Sie mit der entsprechenden Ausbildung in Bremen ein monatliches Bruttogehalt von ca. 2.884 € bis 3.131 € verdienen.

So können Sie mit entsprechenden weiteren Zulagen wie z.B. Weihnachts- oder Urlaubsgeld einen durchschnittlichen jährlichen Verdienst von bis zu 41.000 € erzielen. Mit der Weiterentwicklung Ihrer Qualifikationen durch eine Weiterbildung als Kieferorthopädischer Fachhelfer/Kieferorthopädische Fachhelferin können Sie ein noch höheres Einkommen erzielen. Hierzu können Sie sich in unserer Datenbank umfangreiche Infos zu Ihrer weiteren Berufswahl einholen.

Was verdient eine Zahnarzthelferin in Bremen im Vergleich zum Zahnarzthelferinnen Gehalt im Bundesdurchschnitt?

Eine Zahnarzthelferin in Bremen in Vollzeit erhält im Schnitt ein Bruttoeinkommen von 2.379 Euro im Monat. Gemessen am bundesweiten Durchschnittslohn für Zahnarzthelferinnen in Vollzeit von etwa 2.407 Euro brutto im Monat liegt das Einkommen im Bremen im guten Mittelmaß.

Die Lebenshaltungskosten in Bremen sind mit Blick auf Städte wie München, Frankfurt am Main oder Berlin vergleichsweise günstig. Welche Anteile des Gehalts eine Zahnarzthelferin in Bremen bei einem monatlichen Nettolohn von rund 1.608 Euro bei Steuerklasse 1 in etwa für anhaltende Fixkosten zahlen könnte, verraten die folgenden Prozentsätze:

  • Kaltmiete bei einer 60-m 2 -Wohnung: 486,00 € = 30,2 %
  • Monatsticket für öffentliche Verkehrsmittel: circa 65,00 € = 4 %
  • Fitnessstudio: circa 20,00 € = 1,2 %

Mit einem Anteil von 45 Prozent für monatliche Ausgaben vom Nettoeinkommen liegt Bremen leicht unter dem bundesweiten Schnitt. Die vergleichsweise geringen Mietpreise kommen den Lebenshaltungskosten besonders zugute.

Ihre Jobsuche nach Zahnarzthelferin in Bremen auf Jobbörse.de ergab 15 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Finanzberater (m/w/d) für Ärzte: Pharmareferenten/Pharmaberater gesucht

Finanzberater (m/w/d) für Ärzte: Pharmareferenten/Pharmaberater gesucht in Bremen gesucht von Deutsche Ärzte Finanz Beratungs- und Vermittlungs AG.
Vertriebserfahrung als Account-Manager im Bereich Pharmazie, Pharmareferent, Pharmaberater o.Ä, . Kommunikations- und Kontaktstärke, Erfahrung in der Kundenberatung,…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

Vertriebspartner/ Sales Manager/ Consultants als Finanzberater (m/w/d) für Ärzte durch Quereinstieg

Vertriebspartner/ Sales Manager/ Consultants als Finanzberater (m/w/d) für Ärzte durch Quereinstieg in Bremen gesucht von Deutsche Ärzte Finanz Beratungs- und Vermittlungs AG.
Der Erfahrung aus 135 Jahren in der Finanzberatung für Ärzte – unser einzigartiges Heilberufenetzwerk: Wir kooperieren mit renommierten Partnerunternehmen und…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

ZFA (m/w/d) für die Prophylaxe gesucht!

ZFA (m/w/d) für die Prophylaxe gesucht! in Oldenburg (Oldb) gesucht von Dr. Brunhilde Veeser und Dr. Jürgen Veeser Zahnärzte.
Prophylaxeassistentin (m/w/d)) zu sofort oder zum 01.01.22 in Teil- oder Vollzeit. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch von Wiedereinsteiger/innen! Wir…
weiterlesen   -   merken Vor 11 Tagen veröffentlicht

***ZFA (m/w/d) für die Assistenz***

***ZFA (m/w/d) für die Assistenz*** in Oldenburg (Oldb) gesucht von Detlev Brinkmann Zahnarzt/Implantologie.
Zeitpunkt eine/n Zahnmedizinische/n Fachangestellte/n (m/w/d) für die Assistenz in Vollzeit oder Teilzeit. Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Wir…
weiterlesen   -   merken Vor 9 Tagen veröffentlicht

ZFA (m/w/d) für Praxen bundesweit gesucht

ZFA (m/w/d) für Praxen bundesweit gesucht in Bremen gesucht von ABSOLUT Personal Management GmbH - Direktvermittlung.
Ihre Aufgaben • Koordination und Terminvergabe • Vorbereitung der Patienten auf die Untersuchung • Stuhlassistenz • Pflegen der digitalen Patientenakte •…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

10003886/ZFA -Softwareentwickler (m/w/d)

10003886/ZFA -Softwareentwickler (m/w/d) in Bremen gesucht von SCOPE Engineering GmbH.
Ihr Profil: • Abgeschlossenes technisches Studium (bevorzugt) oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung • Begeisterung für moderne Softwareentwicklung…
weiterlesen   -   merken Vor 8 Tagen veröffentlicht

**Corona-Testzentrum sucht Testpersonal (m/w/d)**

**Corona-Testzentrum sucht Testpersonal (m/w/d)** in Oldenburg (Oldb) gesucht von Laborkreis GmbH.
Vorkenntnisse mit (Ausbildung zur MFA/ZFA oder in der Pflege), aber auch Bewerber*innen ohne Vorkenntnisse erhalten eine Chance und die entsprechende Schulung. Das…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

ZMP oder ZFA mit entsprechender Fortbildung (m/w/d)

ZMP oder ZFA mit entsprechender Fortbildung (m/w/d) in Oldenburg (Oldb) gesucht von Olaf Schmidt-Mühlenfeld & Maren Mühlenfeld Zahnärztl. Gemeinschaftspraxis.
Bewerbung per Post. Zur Verstärkung unseres netten, fortbildungsorientierten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Zahnmedizinische/n Prophylaxeassistent/in…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

ZMP oder ZFA mit entsprechender Fortbildung (m/w/d)-MiniJOB

ZMP oder ZFA mit entsprechender Fortbildung (m/w/d)-MiniJOB in Oldenburg (Oldb) gesucht von Olaf Schmidt-Mühlenfeld & Maren Mühlenfeld Zahnärztl. Gemeinschaftspraxis.
Bewerbung per Post. ***MiniJOB*** Zur Verstärkung unseres netten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Zahnmedizinische/n Prophylaxeassistent/en…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

ZFA (m/w/d) für Anmeldung/Rezeption gesucht!

ZFA (m/w/d) für Anmeldung/Rezeption gesucht! in Hude (Oldenburg) gesucht von Dr. Andreas Hein & Partner.
In Vollzeit oder Teilzeit (vor-und nachmittags) ausgeübt werden und ist unbefristet zu besetzen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail an: steenken@zahnarzt-dr-hein.de!…
weiterlesen   -   merken Vor 17 Tagen veröffentlicht

1 2 nächste

Welche Aufgaben und Tätigkeiten hat eine Zahnarzthelferin (m/w/d)?

Arbeiten Sie als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Bremen, so gehören umfangreiche Aufgaben und Tätigkeiten zu Ihrem Berufsalltag. Üblicherweise werden Aufgabenstellungen wie Zähne, Zahnfleisch, Mundhöhlen kontrollieren und unter zahnärztlicher Anleitung bzw. Aufsicht Befunde erheben Teil Ihrer täglichen Arbeit sein. Zu Ihren regelmäßigen Aufgaben gehören weiterhin z.B. ggf. überstehende Ränder abfeilen, Oberflächen, Zahnzwischenräume und Füllungen polieren.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten hat eine Zahnarzthelferin (m/w/d) in Bremen?

Als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Bremen verfügen Sie schon über einige Fertigkeiten und Qualifikationen in Büro- und Verwaltungsarbeiten und der Kompetenzgruppe "Gesundheitsverwaltungs- und Praxissoftware". Diese qualifizieren Sie zum Beispiel zu einer Weiterbildung als Betriebswirt/in (Fachschule) in der Fachrichtung Managem. im Gesundheitswes.. Dafür würden Sie noch eine kaufmännische Weiterbildung durchlaufen. Als Alternative hierzu könnten Sie sich zum Beispiel auch für eine Weiterbildung im Bereich Gesundheitsmanagement und -ökonomie entscheiden. Sie müssen hierfür das entsprechende Studienfach abschließen.

Wie bewerbe ich mich als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Bremen?

Zu den geeigneten Bewerbungsunterlagen gehören ein ordentliches Bewerbungsanschreiben mit Lebenslauf, wichtigsten Zeugnissen und Ihren passenden Skills. Wenn Sie außerdem eine abgeschlossene Weiterbildung als Zahnmedizinische/r Prophylaxeassistent/in als Zahnarzthelferin (m/w/d) vorzuweisen haben, so können Sie bei der Auswahl der Bewerber punkten.

Zubehör, z.B.: Schautafeln, Demonstrationszahnmodelle, Zahnbürsten, Zahnseide, Handspiegel handhaben zu können, ist für Bewerber/innen ein wesentlicher Bestandteil ihrer Arbeit. Kommunikationsfähigkeit, wie zum Beispiel verständliches Informieren und Beraten von Patienten über Möglichkeiten der Mundhygiene und über zahngesunde Ernährung sollte für Sie als Zahnarzthelferin (m/w/d) ebenso selbstverständlich sein, wie z.B. unregelmäßige Arbeitszeiten, z.B. v.a. im Bereich Prophylaxeberatung bzw. -schulung.

In welchen ähnlichen Berufen kann eine Zahnarzthelferin (m/w/d) in Bremen arbeiten?

Wenn Sie als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Bremen keine passenden Jobs für sich finden, können Sie zum Beispiel auch nach Jobs als Zahnmedizinischer Fachassistent/Zahnmedizinische Fachassistentin suchen, um weitere interessante Berufsperspektiven in unserer Jobbörse zu finden. Recherchieren Sie hierzu einfach in unserer Berufedatenbank nach dem entsprechenden Wunschberuf und erhalten so Infos und passende Stellenangebote.

Was macht Bremen als Stadt attraktiv bzw. was ist dort für eine Zahnarzthelferin besonders interessant?

Die Hansestadt an der Weser ist liebenswert und überzeugt in den Bereichen Wirtschaft, Wohnen, Infrastruktur und Gesundheit. Für Zahnarzthelferinnen ist Bremen aufgrund des vielseitigen Kultur- und Freizeitangebotes sowie der zahlreichen Naherholungsgebiete eine aufregende Stadt zum Leben.

Mehr als 2.300 Hektar im Stadtgebiet sind grün – für Zahnarzthelferinnen in Bremen gibt es daher jede Menge Platz, sich nach der Arbeit in der Zahnarztpraxis zurückzuziehen. Die Wallanlagen von Bremen schützten die Bewohner einst vor Angreifern, heutzutage gehört die rund 30 Hektar große Fläche zur beliebten Natur- und Kulturoase mitten in der Bremer Innenstadt. Neben Bäumen und Pflanzen beherbergt der Park historische Bauwerke wie das Stadttheater oder das Wilhelm Wagenfeld Haus.

In welchen Branchen, Industriezweigen und Unternehmen werden Stellenangebote für Zahnarzthelferinnen in Bremen angeboten?

Die Weiterbildungsmöglichkeiten und Zukunftschancen für Zahnarzthelferinnen in Bremen sind gut. Ein Arbeitgeber in der Zahnheilkunde ist beispielsweise die Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie im Klinikum Bremen-Nord. Stellenangebote für Zahnarzthelferinnen bieten zudem Zahnarzt- und Privatpraxen in der Stadt. Übrigens: Die Dichte von Zahnarztpraxen in Bremen ist laut dem Berliner Dental-Unternehmen NDI AG im Vergleich besonders hoch – vielleicht ein guter Grund für zahnmedizinisches Personal, sich in der Hansestadt niederzulassen.

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild