25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Zahnarzthelferin Düsseldorf Jobs und Stellenangebote

Welche Stellenangebote für Zahnarzthelferin (m/w/d) in Düsseldorf werden in unserer Jobbörse angeboten?

Als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Düsseldorf können Sie aktuell folgende Stellenangebote in unserer Jobbörse finden:

  • Vollzeit Jobs: 29
  • Teilzeit Jobs: 26
  • Ausbildungsplätze: 3
  • Praktikumsplätze: 0
  • Jobs zur Aushilfe: 0
  • Minijob: 2

Kann man als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Düsseldorf im Home Office arbeiten?

Vermutlich ist die Arbeit als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Düsseldorf zu einem kleinen Teil im Home Office realisierbar, da Sie Ihre Tätigkeiten hierbei nur teilweise in Büros ausüben werden. Ihre anderen Tätigkeiten wie z.B. in Unterrichts- und Schulungsräumen (bei Informationsveranstaltungen) und in Labors sind meist nicht ohne Weiteres im Home Office zu erledigen - und diese werden den größten Teil Ihrer täglichen Arbeitszeit beanspruchen. Für genauere Informationen dazu sollten Sie die Stellenausschreibung genau studieren und sich zur gegebenen Zeit bei dem potentiellen neuen Arbeitgeber erkundigen.

Was verdient eine Zahnarzthelferin (m/w/d) in Düsseldorf?

Möchten Sie in Ihrem Beruf als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Düsseldorf tätig sein, ist es empfehlenswert, eine abgeschlossene Weiterbildung als Zahnmedizinische/r Prophylaxeassistent/in vorweisen zu können. Nach einer erfolgreich absolvierten Ausbildung als Zahnarzthelferin (m/w/d) ist in Düsseldorf ein Bruttomonatsverdienst in Höhe von ca. 3.164 € bis 3.436 € möglich.

Mit entsprechenden weiteren Zulagen wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld können Sie somit ein durchschnittliches Gehalt pro Jahr von bis zu 45.000 € verdienen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Ihr Gehalt noch zu steigern, indem Sie beispielsweise weitere berufliche Qualifikationen durch eine Fortbildung als Zahnmedizinischer Fachangestellter/Zahnmedizinische Fachangestellte erwerben. In unserer Jobbörse bekommen Sie umfangreiche Infos zu Ihrer weiteren Berufswahl sowie weiterführende Berufsinformationen zu fast 6.000 Berufen und die aktuellen Jobangebote dazu.

Was verdient eine Zahnarzthelferin in Düsseldorf im Vergleich zum Zahnarzthelferinnen Gehalt im Bundesdurchschnitt?

Das Gehalt einer Zahnarzthelferin in Düsseldorf beträgt im Schnitt 2.737 Euro brutto im Monat, eine Zahnarzthelferin in Deutschland erhält im Vergleich ein monatliches Bruttoeinkommen von circa 2.407 Euro. Damit liegt das Gehalt für Zahnarzthelferinnen in Düsseldorf rund zwölf Prozent über dem bundesweiten Mittel.

In der Rheinmetropole ist das Leben vergleichsweise kostspielig und die Mietpreise in Düsseldorf nehmen einen großen Anteil der monatlichen Fixkosten ein. Bei einem durchschnittlichen Nettoeinkommen einer Zahnarzthelferin in Düsseldorf von 1.798 Euro im Monat (gemessen an Steuerklasse 1) könnten zum Beispiel folgende Anteile für typische monatliche Ausgaben anfallen:

  • Kaltmiete bei einer 60-m 2 -Wohnung: 705,60 € = 39,2 %
  • Monatsticket für öffentliche Verkehrsmittel: circa 85,00 € = 4,7 %
  • Hobby und Freizeit: circa 30,00 € = 1,7 %

Für fortlaufende Kosten sind vom monatlichen Nettogehalt rund 60 Prozent abzuziehen. Damit liegen die Lebenshaltungskosten in Düsseldorf über dem bundesweiten Schnitt.

Ihre Jobsuche nach Zahnarzthelferin in Düsseldorf auf Jobbörse.de ergab 59 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Zahnarzthelferin (m/w/d)

Zahnarzthelferin (m/w/d) in Mönchengladbach gesucht von avisitar ambulanter Pflegedienst GmbH.
Ihr Profil: - Abgeschlossene Ausbildung zur Zahnarzthelferin (m/w/x) - Deutschkenntnisse in Wort und Schrift - erste Kenntnisse in MS-Office - Führerschein Klasse…
weiterlesen   -   merken Vor 3 Tagen veröffentlicht

Vertriebsdienstmitarbeiter (m/w/d) im Außendienst

Vertriebsdienstmitarbeiter (m/w/d) im Außendienst in Düsseldorf gesucht von ZA Zahnärztliche Abrechnungsgesellschaft Düsseldorf AG.
Deinen Aufgaben Du planst selbständig Touren, vereinbarst Termine und berätst zu Produkten, mit anschließendem Vertragsabschluss Du stellst sicher, dass das CRM…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

Referent (w/m/d) Energiedatenmanagement

Referent (w/m/d) Energiedatenmanagement in Solingen gesucht von Stadtwerke Solingen GmbH.
Erfahrung in der Energiewirtschaft in den Bereichen Strom / Gas und Datenaustausch im Energiemarkt Sie sind sicher im Umgang mit MS Office, VBA, SAP IS-U, EDM-Systeme…
weiterlesen   -   merken Gestern veröffentlicht

Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d)

Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d) in Kaarst gesucht von ZahnLevin.
In Kaarst. Von allgemeiner Zahnheilkunde, Kinderzahnheilkunde bis Implantologie bieten wir hochwertige und bezahlbare Lösungen für unsere Patienten. Zahn Levin…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Zahnmedizinische Fachangestellte ZFA (m/w/d) + Einstiegsprämie

Zahnmedizinische Fachangestellte ZFA (m/w/d) + Einstiegsprämie in Hilden bei Düsseldorf gesucht von denecke zahnmedizin.
Berufserfahrung Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Engagement eigenständige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein Spaß an der Arbeit, Begeisterung und Leidenschaft…
weiterlesen   -   merken Vor 15 Tagen veröffentlicht

MFA / MTA / MTRA / ZFA / ZMF (m/w/d) mit Berufserfahrung

MFA / MTA / MTRA / ZFA / ZMF (m/w/d) mit Berufserfahrung in Düsseldorf gesucht von DEPVA GmbH.
/ Berufserfahrung in den Fachbereichen Kenntnisse in der Abrechnung Freundliches Auftreten Zuverlässigkeit Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Lernbereitschaft…
weiterlesen   -   merken Vor 14 Tagen veröffentlicht

Praxismanager (m/w/d)

Praxismanager (m/w/d) in Düsseldorf gesucht von Kieferchirurgische Gemeinschaftspraxis.
Durch ein qualifiziertes Management optimiert werden. Wenn Sie über ein ausgeprägtes Verständnis für die Koordination und Optimierung von Abläufen verfügen,…
weiterlesen   -   merken Vor 6 Tagen veröffentlicht

Ausbildung als Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (ZFA) (m/w/d)

Ausbildung als Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (ZFA) (m/w/d) in Düsseldorf gesucht von Reinhold Dental – Zahnarztpraxis.
Der Zahnmedizin geboten. . Euch wird also nicht langweilig:) - Organisation der Praxisabläufe - Patienten empfangen und begleiten - Praxis- und Arbeitshygiene organisieren…
weiterlesen   -   merken Vor 22 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Welche Aufgaben und Tätigkeiten hat eine Zahnarzthelferin (m/w/d)?

Arbeiten Sie als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Düsseldorf, so gehören umfangreiche Aufgaben und Tätigkeiten zu Ihrem Berufsalltag. Zu Ihrer Stellenbeschreibung gehören vor allem Tätigkeiten wie werdende Mütter über die speziellen Gefahren für Zähne und Zahnfleisch durch die Hormonumstellung sowie über Gefahren für das ungeborene Kind durch Karies informieren und Vorbeugemaßnahmen erläutern. Weiterhin sind Zahnputztechniken z.B. mithilfe von Anschauungsmodellen demonstrieren, Umgang mit Zahnseide und Zahnzwischenraumbürsten erklären andere Bestandteile Ihrer Arbeitsgebiete.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten hat eine Zahnarzthelferin (m/w/d) in Düsseldorf?

Wenn Sie als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Düsseldorf arbeiten, verfügen Sie bereits über umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten in Krankenhaus- und Praxishygiene und Röntgenschein (Kenntnisnachweis nach § 145 StrlSchV). Diese qualifizieren Sie zum Beispiel zu einer Weiterbildung als Betriebswirt/in (Fachschule) in der Fachrichtung Managem. im Gesundheitswes.. Dazu müssten Sie dann noch eine kaufmännische Weiterbildung abschließen. Alternativ dazu könnten Sie sich auch im Bereich Zahnmedizin weiterbilden. Hier würden Sie das entsprechende Studienfach erfolgreich beenden müssen.

In welchen Branchen kann eine Zahnarzthelferin (m/w/d) in Düsseldorf arbeiten?

Möchten Sie als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Düsseldorf arbeiten, so haben Sie vielfältige Möglichkeiten bei der Auswahl Ihres neuen Arbeitsplatzes. Sie können beispielsweise in Tätigkeitsbereichen und Branchen wie in zahnmedizinischen Kliniken oder auch im Bereich Öffentliche Verwaltung einen Job finden.

Wie bewerbe ich mich als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Düsseldorf?

Für eine aussagekräftige Bewerbung benötigen Sie unter anderem ein fehlerfreies Anschreiben, Ihre Vita und die zugehörigen Arbeitszeugnisse. Um die besten Chancen als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Düsseldorf zu haben und sich gegen die Vielzahl von Bewerbern durchzusetzen, sollten Sie eine abgeschlossene Weiterbildung als Zahnmedizinische/r Prophylaxeassistent/in erworben haben.

Unterlagen, z.B.: Behandlungs-, Termin- und Recallpläne, Gebührenordnung, Hygiene- und Strahlenschutzvorschriften handhaben zu können, ist für Bewerber/innen ein wesentlicher Bestandteil ihrer Arbeit. Verschwiegenheit, wie zum Beispiel Stillschweigen wahren über Patientendaten ist in Ihrem Beruf als Zahnarzthelferin (m/w/d) gleichermaßen gefragt wie Kundenkontakt, z.B. zu Patienten und Patientinnen.

Was macht Düsseldorf als Stadt attraktiv bzw. was ist dort für eine Zahnarzthelferin besonders interessant?

Mit einer hohen Lebensqualität und guten beruflichen Zukunftschancen gehört Düsseldorf zu Deutschlands begehrten Städten zum Arbeiten und Wohnen. Die Stadt am Rhein bietet jede Menge Kultur und Natur, schicke Einkaufsmeilen und aufregende Ausgehviertel. Diese spannende Mischung ist optimal, um als Zahnarzthelferin in Düsseldorf Fuß zu fassen.

Dank Großevents wie dem Japan-Tag, der Rheinkirmes und dem Rosenmontagsumzug kommt bei Zahnarzthelferinnen in Düsseldorf keine Langeweile auf. Für Genießer sind die Kasematten an der Rheinuferpromenade ein beliebter Treffpunkt, um das gastronomische Angebot auszukosten. Dagegen locken die Kneipen, Clubs und Brauhäuser sowie die „längste Theke der Welt“ in der Düsseldorfer Altstadt am Abend mit Altbier und „Blohtwosch“.

In welchen Branchen, Industriezweigen und Unternehmen werden Stellenangebote für Zahnarzthelferinnen in Düsseldorf angeboten?

Die Dichte von Zahnarztpraxen in Düsseldorf ist gemessen mit der Einwohnerzahl ausgezeichnet, etwa 1.300 Patienten müssen sich eine Praxis teilen – das entspricht dem dritten Platz einer Studie des Berliner Dental-Unternehmens NDI AG aus dem Jahr 2017. Zahnarztpraxen, Zahnzentren und -kliniken, darunter das Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde des Universitätsklinikums Düsseldorf, sind gefragte Arbeitgeber für zahnmedizinisches Fachpersonal. Durch die verschiedenen Tätigkeitsbereiche in Verwaltung, Labor und als Assistenz bei Behandlungen sind die Weiterbildungschancen für Zahnarzthelferinnen in Düsseldorf gut.

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild